Kurse und Preise

Kurse und Preise

Wir bieten ein breitgefächertes Angebot an Kursen und Teilnahmemöglichkeiten an. Gerne beraten wir Euch und finden gemeinsam den passenden Kurs. Bitte beachten: Zusätzlich zum Unterrichtsbeitrag wird eine Kopierlizenzgebühr in Höhe von 1,00 Euro/Monat erhoben. Davon ausgenommen sind die Kurse der Musikalischen Früherziehung (Moving Kids und Kids Club). Werden mehrere Kurse belegt, wird die Gebühr nur einmal fällig.

Einzel­unter­richt

Anfänger, Fortgeschrittene und angehende Profis im Einzelunterricht
(Klavier, Keyboard, Akkordeon, Schlagzeug, Gitarre, Bass, Blockflöte, Querflöte, Gesang)

Einzel­unterricht

66monatlich

Einzel­unterricht

96monatlich

Einzel­unterricht

124monatlich

Probe­monat

50

Karten

Anfänger, Fortgeschrittene und angehende Profis im Einzelunterricht, 5 bzw. 10 Termine nach Wahl (zeitlich unbegrenzt möglich).

5-er Karte

115

5-er Karte

165

10-er Karte

220

10-er Karte

320

Kids Club

Musikalische Früherziehung in verschiedenen Gruppen
(nach Altersklassen eingeteilt),
Gruppenstärke 3 bis 6 Kinder
(45 Minuten wöchentlich) 30,00 Euro/Monat

Moving Kids

Die Symbiose aus Musik und Tanz, gestalterisches Singen,
Schauspiel – ideal für Kids zwischen 4 und 6 Jahren.
30 Minuten wöchentlich 28,00 Euro/Monat

Workshops

Wir veranstalten regelmäßig Workshops zu verschiedenen Themen.
In den Sommerferien gibt es immer einen Band-Workshop,
in dem das Zusammenspiel zwischen den Instrumenten geübt wird.

Ensemble

Unser Blockflöten-Ensemble für Anfänger
richtet sich an Kinder zwischen 4 und 6 Jahren,
die gemeinsam die Grundlagen des Flötenspiels
erlernen wollen (45 Minuten wöchentlich) 30,00 Euro/Monat

Gutscheine

Gerne stellen wir Euch Gutscheine als Geschenk aus.
Bitte sprecht uns gerne darauf an oder schreibt uns eine E-Mail.

Schülerkonzerte

In regelmäßigen Abständen finden Schülerkonzerte statt,
wie zum Beispiel auf verschiedenen Volksfesten,
Weihnachtsmärkten oder interne Vorspiele bei uns im Hause.

Entgeltpflichtiger ist der/die Kursteilnehmer/in, bei Minderjährigen haften die gesetzlichen Vertreter für die Forderung. Die Entgeltpflicht entsteht mit der rechtsverbindlichen Anmeldung zum Kurs. Beim Entgelt handelt es sich um einen Jahresbeitrag, der in 12 gleichen Raten gezahlt wird.

Ermäßigungen für mehrere in einem Haushalt lebende Personen (auch Stief- und Pflegekinder) sowie bei Mehrfachbelegungen können gewährt werden.

Gratis-Probestunde buchen

Jetzt buchen